Erbrecht: Kompetente Beratung und Vertretung vor und nach dem Erbfall

Ich leite Sie kompetent durch die komplexe Materie des Erbrechts.


Das in Deutschland stetig wachsende Erbvolumen erfordert mehr, als es einfach nur auf die gesetzlichen Regelungen ankommen zu lassen. Ich führe Sie kompetent durch die komplexe Materie des Erbrechts und bin Ihr Ansprechpartner in allen Fragen vor und nach dem Erbfall, wie insbesondere:

Anfechtung von Testamenten und Erbverträgen

Sie sind mit einer für Sie nachteilhaften Verfügung von Todes wegen nicht einverstanden oder halten diese für unwirksam? Ich prüfe für Sie, ob eine Anfechtung der Verfügung von Todes wegen in Betracht kommt. Da es hierbei auf die genaue Einhaltung von Fristen und Verfahrensvorschriften ankommt, sind spezielle Kenntnisse des Erbrechts gerade in diesem Bereich unerlässlich.

Erbausschlagung

Sind Sie Erbe geworden, müssen Sie sich innerhalb einer Ausschlagungsfrist von (regelmäßig) gerade einmal sechs Wochen entscheiden, ob Sie die Erbschaft ausschlagen. In speziellen Fällen kommt auch die Ausschlagung einer Erbschaft zur Geltendmachung von Pflichtteilsrechten in Betracht. Ich berate und vertrete Sie gerne in solchen Fällen und teile Ihnen mit, ob eine Erbausschlagung einen Fehler oder eine Notwendigkeit darstellt.

Erbengemeinschaft

Eine Erbengemeinschaft entsteht unabhängig vom Willen der Beteiligten immer dann, wenn ein Erblasser von mehreren Personen beerbt wird. Die Miterben müssen dann sowohl bei der Verwaltung des Nachlasses als auch bei der Auseinandersetzung zusammenwirken, was nicht immer gelingt, denn familiäre oder persönliche Konflikte führen hier häufig zu Streitigkeiten. Ich berate und vertrete Miterben, damit eine optimale Ausschöpfung ihrer Rechte und Möglichkeiten gewährleistet ist.

Erbscheinsverfahren

Ein Erbe muss sein Erbrecht häufig beweisen können, um z.B. über Nachlasskonten zu verfügen. Ein Erbschein bewirkt diesen Beweis. Doch bevor ein solcher erteilt wird, muss ein Erbscheinsverfahren durchgeführt werden. Innerhalb eines solchen Verfahrens gibt es häufig Streitigkeiten, wie z.B. über die elementare Frage, wer überhaupt Erbe geworden ist. Ich habe bereits zahlreiche Erbscheinsverfahren geführt und stehe Ihnen mit meiner langjährigen anwaltlichen Erfahrung gerne zur Seite.

Gerichtsverfahren

Gleich ob Amtsgericht, Landgericht oder Oberlandesgericht: In Erbsachen benötigen Sie einen erfahrenen Rechtsanwalt an Ihrer Seite, der über eine entsprechende Spezialisierung verfügt. Gerne stehe ich Ihnen mit meiner langjährigen Prozesserfahrung zur Seite.

Pflichtteilsrecht

Zwar kann ein Erblasser durch Verfügung von Todes wegen frei über sein Vermögen verfügen, allerdings nur in den Grenzen des Pflichtteilsrechts, das bestimmten gesetzlichen Erben, die durch Verfügung von Todes wegen von der Erbfolge ausgeschlossen worden sind, einen Geldzahlungsanspruch gegen den oder die Erben verschafft. Sie sind enterbt und wollen den Ihnen gesetzlich zustehenden Pflichtteilsanspruch geltend machen? Oder hat der Erblasser Vermögen verschenkt und Sie möchten wissen, ob Ihnen sog. Pflichtteilsergänzungsansprüche zustehen? Ich helfe Ihnen sowohl bei der Geltendmachung als auch bei der Abwehr von Pflichtteils- und Pflichtteilsergänzungsansprüchen.

Testamentsvollstreckung

Es gibt verschiedene Gründe für die Anordnung von Testamentsvollstreckung, wie insbesondere Schutz des zu vererbenden Vermögens, Sicherstellung der Wünsche und Vorstellungen des Erblassers oder der Ausschluss Minderjähriger von der Verwaltung des Nachlasses. Sie sind Testamentsvollstrecker? Oder Sie haben Streit / Probleme mit einem Testamentsvollstrecker? Als Testamentsvollstrecker (DVEV) weiß ich genau, welche Rechte und Pflichten mit dieser verantwortungsvollen Aufgabe verbunden sind.

Vermächtnis

Ein Vermächtnis ist die Zuwendung eines Vermögensvorteils an einen anderen, ohne diesen als Erben einzusetzen. Ihnen wurde ein sog. Vermächtnis zugewandt und Sie wollen dieses rechtssicher geltend machen? Oder Sie sind Erbe und müssen ein Vermächtnis erfüllen? Ich helfe Ihnen bei der Prüfung, Geltendmachung, Erfüllung und Abwehr von Vermächtnisansprüchen.
Erbrecht- Anwalt in Stuttgart.Erbrecht- Anwalt in Stuttgart.
Erbrecht: Beratung anfordern
Rechtsanwalt Giuseppe Pranzo steht Ihnen für Ihre Anfrage gerne zur Verfügung.

Leuschnerstraße 50
70176 Stuttgart
  • +49 711 39 68 11 22
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
© pranzo-kanzlei.de Rechtsanwalt für Erbrecht und Vermögensnachfolge in Stuttgart